Mord! Und diesmal weder im Zug noch am Schiff!

Kategorien: Neuzugang

Das Spiel Murder on the Zinderneuf ist eines von sechs Spielen die von Electronic Arts als erstes veröffentlicht wurden. Die weiteren spiele waren Archon, M.U.L.E., Pinball Construction Set, Hard Hat Mack und Worms?.

Alles diese Spiele wurden in einem Speziellen, einer LP Verpackung empfundenen Box geliefert die auch heute noch aus den üblichen Boxen hervorsticht.

Das Spiel kahm für den C64, den Apple II und Atari 8 Bit Geräte heraus. Es handelt es sich um einen Krimi der auf einem Zeppelin im Jahre 1936 spielt. Die Zinderneuf ist auf dem Weg von London nach New York und 15 Stunden vor Ankunft wird ein Passagiert tot aufgefunden.

Zum Glück befindet sich ein berühmter Detektiv an Bord und dieser hat nun bis zur Landung Zeit den Mörder zu überführen. Der Spieler hat die Wahl zwischen acht verschiedenen Privatschnüfflern die jeweils verschiedene Vor- und Nachteile haben. Da bei jedem Spielstart , ähnlich dem Brettspielklassiker Cluedo der Mörder und das Motiv neu gesetzt werden hat dieses Adventure einen hohen Wiederspielwert. Gesteuert wird bequem per Joystick und mit diesem kann die Spielfigur durch den gesamtenZeppelin bewegt werden.

Vielleicht hat ja nun der eine oder andere Lust sich in luftige Höhe zu begeben und den Mord auf der Zinderneuf aufzuklären.

«
»

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.