Demo: 2020 – Commodore 64 – Christmas Mega Demo

Kategorien: Demo

Zum Abschluss unserer kleinen weihnachtlichen Demo Show wollen wir Euch heute, als krönenden Abschluss, die unglaubliche „Sledge of Displace“ Demo für den Commodore 64 zeigen. Für diese Christmas Mega Demo sind vier Diskettenseiten nötig um sie unter zu bringen. Verantwortlich für dieses geniale Programm sind die Gruppen Atlantis, Bonzai, Genesis*Project, Lethargy und Offence – „The Santas“.

Den gratis Download der Demo bekommt ihr hier: https://csdb.dk/release/?id=198283

Bei dieser Demo zeigt sich wie sehr sich die Demoszene im Vergleich zu den Anfängen gewandelt hat und wie unglaublich gut die Technik der Geräte inzwischen von den Programmierern ausgenutzt wird. Die Erschaffer dieser Kunst nutzen die Einschränkungen die von der Technik der alten Geräte vorgegeben werden kreativ aus und erschaffen damit Dinge die man sich bei der Erschaffung der Hardware nicht träumen hätte lassen.

Was da aus 64 Kilobyte (0,064 Megabyte) Speicher und nicht einmal 1 MHz Taktfrequenz der CPU rausgeholt wird ist einfach atemberaubend und faszinierend. Nicht umsonst wurde die Demoszene im März 2021 als UNESCO Weltkulturerbe anerkannt und die Erschaffer dieser Demos können sich mit Fug und Recht als Künstler bezeichnen die in einer Linie mit Filmemachern, Fotografen, Musikern und Malern steht.

Das Kautzner Computer Museum wünscht Euch allen frohe und gesegnete Festtage, eine erholsame Zeit im Kreise Eurer Familie und alles alles Gute für 2022. Ich hoffe wir sehen einige von Euch mal bei uns im Museum oder bei einem der geplanten Demo Viewing Events. Bleibt Gesund!

«
»

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.