Die lange Nacht 2021 ist Geschichte

Kategorien: Information

Danke an alle die unser kleines Museum zur Langen Nacht der Museen besucht haben. Schon vor dem offiziellen Beginn um 18:00 Uhr waren bereits Besucher vor Ort und durften live noch die letzten Vorbereitungen miterleben. Neben der Möglichkeit Spiele auf den verschiedenen Systemen selber auszuprobieren gab es auch Glühwein und andere Getränke für das Leibliche Wohl. Da an diesem Tag doch ein kühler Wind wehte haben wir eine Feuerschale im Innenhof aufgebaut wo man sich dann bei Bedarf auch aufwärmen konnte.

Es war schön neue Besucher und bereits bekannte Gesichter zu sehen und über Erinnerungen an eine vergangene Zukunft zu reden und die ganz persönlichen Erfahrungen der Besucher mit der damals modernen Technik zu hören.
Und so ging es schließlich durchgängig bis kurz nach Zwölf Uhr mit viel guter Laune in die Lange Nacht der Museen. Wenn möglich werden wir auch 2022 wieder dabei sein und hoffen das bis dahin mehr Museen im oberen Waldviertel die Chance nutzen um einen ganz besonderen Abend mit ihren Besuchern verbringen zu können.

Mein ganz besonderer Dank auch an meine Familie für die unbezahlbare Unterstützung für mich und für das Museum. Ohne Sie wäre dieses Event nicht möglich gewesen.

«
»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.