Gold-Boxen von Krynn

Neben der Pool of Radiance Reihe gibt es auch die Krynn Trilogie von der nun die ersten zwei Spiele in der Sammlung vorhanden sind. Diesmal geht es allerdings nicht in die vergessenen Reiche sondern nach Krynn! Die brühmten Gold-Box Spiele von SSI sind alleine schon optisch schöne Sammelobjekte.Doch auch die inneren Werte der Spiele mit […]

Weiße Wale und ein verrücktes Herrenhaus

Eine Gruppe von Teenagern bricht auf um ein entführtes Mädchen aus den Fängen eines bösen Wissenschaftlers zu befreien. Das klingt nach einem Horror B-Movie und das sollte es auch. Aber was hat Moby Dick damit zu tun? Die beiden Entwickler des Spiels, Ron Gilbert und Gary Winnick sind große Fans von Horrorfilmen und vor allem […]

Die lange Nacht 2021 ist Geschichte

Danke an alle die unser kleines Museum zur Langen Nacht der Museen besucht haben. Schon vor dem offiziellen Beginn um 18:00 Uhr waren bereits Besucher vor Ort und durften live noch die letzten Vorbereitungen miterleben. Neben der Möglichkeit Spiele auf den verschiedenen Systemen selber auszuprobieren gab es auch Glühwein und andere Getränke für das Leibliche […]

Das Spice muss fließen!

Im Jahre 1992 erschien von den Westwood Studios ein Spiel das zu den ersten Vertretern eines neuen Genres zählt. Mit Dune II wurden die Eckpfeiler der Echtzeitstrategie Spiele gesetzt. Dabei war die Entwicklung des Spiels zu Beginn etwas holprig. Nachdem Virgin bereits Cryo Interactive mit der Produktion eines Dune Adventures beauftragt hatte kam es zu […]

Jawohl mein Imperator!

Gratuliere! Sie wurden zum Imperator des Erden Imperiums gewählt. Jetzt aber flott, es gibt so viel zu tun! Ich hoffe sie mögen graue Menüs. Bei Imperium handelt es sich um eins Spiel des Genre XXXX Strategie (Explore, Expand, Exploit, Exterminate). Der Spieler schlüpft in die Rolle des regierenden Imperators der Erde und hat nun die […]

Jugendgefährdendes Schach

Ein Schachspiel das in Deutschland indiziert wurde? Ja man mag es kaum glauben aber so ist es 1988 dem Spiel von Interplay ergangen. Ok, man muss dazu sagen das der Kniff bei Battle Chess ein ganz besonderer war. Denn in diesem Spiel wurden die Figuren bei ihren Zügen animiert dargestellt. Der Springer wird hier als […]

Neuzugang: Rings of Medusa

In der griechischen Mythologie ist Medusa angeblich so schrecklich anzusehen das man sofort zu Stein erstarrt. Das kann man selbst nach über 30 Jahren von Rings of Medusa nicht sagen. Bei dem im Jahre 1989 von Starbyte und Bomico veröffentlichten Spiel handelt es sich um eine waschechte Handelssimulation mit wirklich ansehnlicher Grafik. Als einziger Nachkomme […]

Sir Clive Sinclair verstorben

Nach langer schwerer Krankheit ist Sir Clive Sinclair am 16. September 2021 in London verstorben. Der 81 jährige war Erfinder, Author, Konstrukteur und Firmengründer. Zu seinen Erfindungen zählen zum Beispiel der Sinclair ZX80, ZX81 und der ZX Spectrum, eine tragbares Fernsehgerät sowie eine LED Armbanduhr. Bereits sein Vater und Großvater waren Ingenieure und haben das […]

Seerohrtiefe Herr Kaleun!

Heute geht es nicht um das Meisterwerk Silent Service von Sid Meier sondern um das Amiga Spiel Das Boot von Three-Sixty Pacific aus dem Jahre 1990. Das Spiel basiert dabei lose auf den gleichnamigen Roman von Lothar-Günther Buchheim. Hauptdarsteller des Spiels sind die berühmten Typ VII Boote der deutschen Marine im zweiten Weltkrieg. Das Spiel […]

Neuzugang: Tales of Moneky Island

Der fünte Teil des Affeninsel Abenteuers kam nicht von LucasArts, sondern von der Firma Telltale Games. In dem episodenhaft veröffentlichten Spiel gibt es ein Wiedersehen mit alten Bekannten also setzt die Segel und wo ist der Grog? Die Episoden mit den Titeln „Launch of the Screaming Narwhal“, „The Siege of Spinner Cay“, „Lair of the […]

Spende ans Museum : Der ZX Spectrum

Mein Dank geht heute an Stefan Piskaty der dem Museum einen wunderbaren Sinclair ZX Spectrum vermacht hat. Das wundervolle Gerät wird ab sofort in der Ausstellung den Sinclair Spectrum +2 ersetzen und den Besuchern nun die wahre größe von Siclair zeigen und warum man selbst einen defekten Spectrum wenigstens zum radieren verwenden kann :-). Ausgestattet […]

RETURN #46 frisch aus der Presse

Die aktuelle RETURN ist frisch aus der Druckerpresse und auch diesmal ist sie randvoll mit hochkarätigen Artikeln. Aber nicht nur das Lesen macht Spaß sondern auch das Layout ist mal wieder ein absoluter Traum. Neben dem Editorial durfte ich auch die Artikel für so tolle Spiele wie MW Ultra, Wonderful Dizzy oder Attack of the […]

Das halbe Dutzend ist voll!

Über die Firma Electronic Arts und wie sie sich aktuell verhält mag man denken was man will, aber ganz klar ist wofür diese Firma damals bei ihrer Gründung stand. Den Authoren, Designern und Programmierern von Videospielen die nötige Anerkennung angedeien zu lassen die ihre Art der Kunst verdient. 1983 kamen die ersten Spiele des jungen […]

Neu in der Sammlung: Ultima III

Nach einer längeren Oddyssey ist nun endlich auch der dritte Teil der Rollenspiel Serie von Richard Garriott in die Sammlung gewandert und umfasst nun die Teile Zwei bis Neun. Grund genug ein wenig über das Spiel zu reden und dessen Weg zu uns. Ultima III mit dem Untertitel Exodus erschien im Jahre 1983, wie auch […]

Ein Bericht über das Museum bei FM4

Einen ganz wunderbaren Bericht ist gerade frisch auf der Seite des Radio FM4 aufgetaucht. Autor Robert Glashüttner war vor kurzem bei uns im Museum und hat es sich live angesehen und dabei ein kleines Interview mit mir gemacht. An diese Stelle ein dickes Danke an Robert für den tollen und absolut lesenswerten Bericht und die […]

Das KCM und die Lange Nacht der Museen

Es freut mich das, nachdem es letztes Jahr aufgrund der COVID Situation nicht ging, dieses Jahr wieder der ORF die Aktion „Lange Nacht der Museen“ startet. Nicht nur das diese wundervolle Aktion wieder stattfindet, nein wir sind dieses Jahr auch Teil der ORF Aktion und deshalb am 02. Oktober 2021 von 18:00 – 01:00 Uhr […]

Neuzugang: Hard Hat Mack – Electronic Arts erstes Spiel

Sechs Spiele (je nach Quelle ein wenig unterschiedliche Titel) zählen zu der ersten Charge an Spielen die das frisch gegründete Unternehmen Electronic Arts (damals noch ECA und inzwischen nur mehr EA) 1983 als Startlineup veröffentlich hat. Doch Hard Hat Mack ist hier der Erste unter Gleichen. Electronic Arts trat mit dem Anspruch an, Computerspiele als […]

Spende ans Museum: Philips Videopack G7000

Heute geht unser Dank an Martin Scheimer für die Spende eines Philips Videopack Computer G7000. Dieses Gerät erschien 1978 und war die europäische Version des Magnavox Odyssey 2. Vielen lieben Dank! Das Jahr 1978 war in Sachen Videospiele ein Gutes, denn neben dem hier erwähnten Videopack G7000 kamen auch die Space Invaders in die Arcades […]

Retrokompott Patreon Paket Juli 2021

Mein Dank geht an meine Freunde Robin Lösch und Patrick Becher vom Retrokompott Podcast die mir wieder ein tolles Patreon Paket zukommen haben lassen. Diesmal waren einige Kassettenspiele und auch ein Modul im Paket. Insgesamt sechs Kassetten waren im Paket und auch ein das Spiel Hermes das es inzwischen auf unzähligen Plattformen gibt. Weiters gab […]

Unser neuer Flyer

Schon länger haben wir uns überlegt einen Flyer über unser kleines Museum zu machen und endlich ist so soweit. Ich habe mir da Hilfe meiner lieben Kollegin Marieke Lazarus sichern können und sie hat einen ganz wunderbaren Flyer für uns designed. Ich kann in diesem Fall gar nicht genug Danke sagen, denn ich habe leider […]

Spende ans Museum: Sinclair ZX81

Wer heute zum Ersten mal einen Sinclair ZX81 in die Hand nimmt, kann schwer glauben, welche Wichtigkeit dieses kleine Gerät für den Heimcomputermarkt in seinem Erscheinungsjahr 1981 hatte. Lediglich 1024 Byte RAM und Schwarz-Weiß Grafik kann der kleine Kasten, doch er war so viel mehr. Doch wollen wir noch einen kleinen Schritt zurück machen, ins […]

Spende ans Museum: Magnetblasenspeicher Module

In der Geschichte der Computer gab es immer wieder interessante Entwicklungen wie zum Beispiel Magenttrommeln als Massenspeicher, Mechanische Rechenmaschinen, oder eben auch Magnetblasenspeicher. Diese Technik hat den riesen Vorteil das es sich um nicht flüchtigen Speicher handelt und keine beweglichen Teile beinhaltet. Magnetblasenspeicher ist daher recht unempfindlich gegen Erschütterungen und er behält seine Daten auch […]

Spende ans Museum: A590 Amiga Festplatte

Die A590 war der Traum jedes Amiga Besitzers damals in den 80er Jahren. Eine Festplatte für die Freundin mit der zum Beispiel Monkey Island 2 oder Indiana Jones 4 endlich ohne Diskettenwechsel gespielt werden konnten. Dieser Traum wurde von Herrn Blaha aus Waidhofen an der Thaya gespendet und ich bedanke mich herzlich dafür. Die Platine […]

DANKE!

Ein herzliches Danke will ich an alle Besucher unseres Event letzte Woche aussprechen das ihr uns besucht habt und euch ein wenig in eine Welt voller Möglichkeiten entführen habt lassen. Mein Dank geht auch an alle Helfer die dabei geholfen haben dieses Event überhaupt möglich zu machen und vor allem an meine Familie! Petrus meinte […]

Akkus – die lauernde Gefahr!

Weil ich soeben in einem anderen Forum darüber gestolpert bin. Solltet Ihr noch alte Hardware irgendwo stehen oder gelagert haben, so bitte prüft UNBEDINGT ob in den Geräten noch Akkus oder andere Batterien verbaut sind. Akkus haben eine Auslaufgarantie und wenn sie nicht entnommen werden, so ist ein Defekt der Hardware nicht eine Frage des […]

Was lange währt wird endlich gut – OutRage

Das ein Spiel mehrere Jahre Entwicklungszeit braucht ist ja inzwischen normal und oft auch nötig. 30 Jahre Entwicklungszeit sind allerdings nicht alltäglich und dann auch noch für den C64? Wir schreiben das Jahr 1990. Der junge und voller Elan steckende Coder Panther (Bernd Buchegger) ist soeben das neueste Mitglied der COSMOS DESIGNS Gruppe geworden und […]

Das Atari VCS und die Raster Fahndung

Wenn neue Soft- oder Hardware für eines meiner geliebten Retro Systeme rauskommt, so freue ich mich jedesmal sehr darüber. Die Herausforderung aus den Beschränkungen der Hardware das Beste herauszuholen ist hier teils Antrieb für tolle Spiele. Das neueste Spiel in unserer Sammlung für den Atari VCS zeigt das selbst dieses betagte System noch nicht tot […]

Eine Welt voller Möglichkeiten

Unter diesem Motto wollen wir feiern und Euch vor allem eines zeigen, wie kann man auch heute noch die Faszination der Heimcomputer erleben. Sei es durch Emulatoren für Windows oder per RetroPi auf eine Raspberry Pi. Auch moderne FPGA Lösungen sind mit von der Partie in Form des MiSTer oder einer Vampire V4 um auch […]

Software Zugang – Ultima II

Die Ultima Reihe gilt bis heute als eine der Wegweiser in Sachen Rollenspiele und der Gestaltung von virtuellen Welten. Der zweite Teil mit dem Untertitel „The Revenge of the Enchantress“ ist nun auch in die Sammlung gekommen und entführt uns in die Welt von … Wohin eigentlich? Ultima II spielt im Gegensatz zum Vorgänger nicht […]

Kleine Änderung der Ausstellung

Hallo liebe Besucher. Die letzten Wochen habe ich dazu genutzt die Ausstellung ein wenig umzubauen und so den Fokus der Exponate mehr zu den Computern zu lenken. Dazu wurden ein paar der Videospiel Konsolen abgebaut und einige der Computer haben ihre Plätze gewechselt. Die Computer sind nun nach Erscheinungszeit aufgebaut und es konnten vier neue […]

WORMS? und nicht Worms.

Die Meisten werden bei dem Titel Worms wohl sofort an den Hit aus dem Jahr 1995 für den Amiga von Team17 denken, doch weit gefehlt. Es handelt sich bei WORMS! und ein 1983 erschienenes Spiel von Electronic Arts und gehört zur Gruppe der ersten Spiele des Publishers. Die Ähnlichkeit der beiden Spiele WORMS? und Worms […]

Zubehör für Atari 8-Bit Systeme

Wie bei allen Computersystemen aus den 80er Jahren sind die Disketten und die Übertragung von Daten auf die alten Systeme durchaus ein Problem. Doch die Community hat für fast alle Systeme eine Lösung in Form von Zusatzhardware die eine Benutzung von SD-, CF- oder sonstigen Speicherkarten oder USB Sticks erlaubt. Und so gibt es auch […]

Happy Birthday FTP!

Kaum zu glauben, aber das FTP Protokoll des TCP/IP v4 Stacks hat einen runden Geburtstag. Genau 50 Jahre ist es her das am Massachusetts Institute of Technology (M.I.T.) das File Transfer Protocol (FTP) in einem RFC eingeführt wurde. Grund genug um einen kleinen Blick auf FTP und seine Geschichte zu werfen. Am 16. April 1971 […]

KCM BBS ab sofort online

So, die Mailbox unseres kleinen Museums ist ab sofort erreichbar und es wurde auch eine eigene Webseite dazu eingerichtet. Ihr findet die Webseite unter KCM BBS und ich hoffe das der eine oder andere sich anmeldet und Hallo sagt. Also holt Euch SyncTERM, oder ein anderes Terminal Programm das ANSI Grafiken darstellen kann und verbindet […]

Neuzugang mit königlichem Auftrag

Für viele gehören die Adventures von Sierra zu den Besten des Genres und besonders die King’s Quest Reihe steht hier meistens ganz weit oben auf der Liste. Teil Eins bis Drei sind nun in die Sammlung des Museums gewandert und damit ein Grund sie sich ein wenig anzusehen. King’s Quest I: Quest for the Crown […]

Neuzugang: Gebrochenes Schwert oder doch ein Fluch?

Ah, ein Point & Click Adventure der alten Schule, mit schön animierten Zwischensequenzen, tollen Hintergrundbildern, einer spannenden Story und interessanten Charakteren? Das sind aber viele Wünsche auf Einmal aber sie werden alle erfüllt mit der Broken Sword Reihe oder wie sie bei uns hieß, Baphomets Fluch. Paris im Herbst, genau das richtige Plätzchen für einen […]

Goldene Eier-versteckte Eier-Oster Eier

Spätestens seit dem Film Ready Player One ist bekannt das in Computerspielen so manches Geheimnis versteckt ist. Diese Geheimnisse nennt man Easter Eggs, eben nach den versteckten Eiern zu Ostern, die es zu finden gilt. Und weil eben gerade Ostern ist wollen wir uns auch kurz mal ein paar der berühmtesten Eastereggs ansehen. Wie schon […]

Happy Birthday Apple!

Das Unternehmen Apple wurde heute vor 45 Jahren, also am 1. April 1976, von den beiden Freunde Steve Jobs und Steve Wozniak zusammen mit Ronald Wayne gegründet. Das Startkapital betrug damals 1.300 US-Dollar die von den drei Gründern mühsam zusammengetragen wurden und für die Jobs zum Beispiel seinen VW Bus verkaufte oder Steve Wozniak seinen […]

Neuzugang: Lands of Lore

Was hat Captain Picard mit einem mittelalterlichen Rollenspiel zu tun? Ganz einfach, denn der Schauspieler Patrick Steward lieh dem König Richard LeGre seine Stimme. Die berühmte Ansprache des Königs ist wirklich toll und macht Lust auf die Abenteuer im Königreich und den darunter liegenden Dungeons. Also Helden, seid Ihr bereit den Kampf aufzunehmen? Lands of […]

Neuzugang: Adventures die Welten verbinden

Die Abenteuer des Raumschiff Enterprise und dessen Crew zählt wohl zu den bekanntesten und besten Sci-Fi Geschichten. Wohl genau so alt sind Krimis um zweitklassige Detektive mit einem Hang zu Hochprozentigem. Diesmal sind zwei Adventures zur Sammlung gekommen die beide Themen in ein Point & Click Adventure verpacken und die zählen zu meinen Absoluten Favoriten. […]

Neues Spiel für den Apple II: Nox Archaist

Im Dezember 2020 wurde ein neues Spiel für den Apple // auf Steam veröffentlich. Jetzt wird sich der eine oder andere Leser fragen: „Moment mal? Apple // und Steam? Der Apple // aus dem Jahre 1977?“ Und die Antwort lautet ganz eindeutig, genau! Denn das kleine Entwicklerstudio 6502 Workshop hat es per Kickstarter geschafft das […]

Internet anno 1985

Die ganze Welt benutzt das Internet. Die ganze Welt? Nein, denn ein kleiner Teil der Computerbenutzer leistet den Internet Riesen Google, Facebook und Amazon erbitterten Widerstand. Diese kleine, aber stetig wachsende Gruppe verwendet sogenannten Mailboxen, auf englisch Bulletin Boards oder kurz BBS genannt. Auch schon vor dem großen Internet Boom Anfang der 2000er Jahre gab […]

Zork, Zork und nochmals Zork!

Das ich eine große Zuneigung zu Adventures und vor allem Textadventures hege dürfte denen die diesen Blog öfter lesen wohl inzwischen aufgefallen sein ebenso wie meinen Respekt für Infocom, die für mich neben Magnetic Scrolls und Legend wohl zu den Göttern der Textadventures gelten. Und ein Grund für diesen Status befindet sich nun in der […]

Neuzugang: Der letzte Ninja in New York

The Last Ninja aus dem Jahr 1987 zählt für viele immer noch zu den schönsten Spielen auf dem Commodore 64. Spielerisch dagegen sieht es mit der Einigkeit nicht ganz so gut aus. Für manche ist die Isometrische Ansicht der Welt und die Steuerung ein unüberwindbares Hindernis, für andere eher nicht. Ich persönlich mag die Abenteuer […]

Hardware Neuzugang: Atari 800XL

Mein kleines Museum will ja die Geschichte der Heimcomputer von 1977 bis 1995 zeigen und deshalb hat bisher ein wichtiger Teil gefehlt. Zwar war Atari mit dem VCS, dem Jaguar und dem ST 1040STF verstreten, doch der 8Bit Bereich der Heimcomputer war bisher nicht vertreten in der Sammlung. Die Scharte konnte nun ausgewetzt werden. Denn […]

20 Jahre Gothic!

Wow, bei manchen Spielen merkt man erst wie schnell die Zeit vergeht. Ist es wirklich schon 20 Jahre das ich Gothic gespielt habe? Ja, sieht wohl so aus. Und das wollen wir zum Anlass nehmen um ein wenig über dieses grandiose Stück Software zu schreiben und in Erinnerungen zu schwelgen. Denn selten hat ein Spiel […]

Im Namen des Königs!

Die Adventures von Sierra zählen für viele Leute zu den besten die es je gegeben hat wozu aber sicher nicht die Fans der Lucas Film Adventures zähen werden. Denn schon immer gab es diese Rivalität zwischen den Lagern, ebenso wie Atari gegen Commodore oder ST gegen Amiga. Also war man entweder Fan von Lucas Film […]

The Hitchhiker’s Quest to Britannia

Was haben Douglas Adams und Lord British gemeinsam? Sie sind beide in diesem Post und nun auch in der Software Sammlung. Denn soeben aus den USA eingetroffen sind diese beiden tollen Spiele endlich in meinen Händen und ich durfte endlich die wunderbaren Feelies befühlen die diesen beiden Boxen innewohnen. Also dann wollen wir mal sehen […]

Der Erfinder der Kompaktkassette, Lou Ottens, ist verstorben

Am 06. März 2021 ist der niederländische Ingenieur und Erfinder Lou Ottens verstorben Viele haben sicher noch nie von diesem Mann gehört, doch hat er etwas erfunden das für alle die in den 70er – 80er Jahren groß geworden sind von enormer Wichtigkeit war, die Kompaktkassette oder wie viele sie wohl besser kennen, die Musik […]

Neuzugang: Ein Horror für den einzigen Zeugen

Die Firma Infocom und ihre Textadventures gehört zu meinen persönlichen Top Firmen wenn es um Videospiele geht. Dies wird der aufmerksame Leser unseres Museums Blogs bereits mitbekommen haben. Umso mehr freut es mich das zwei weitere Spiele dieser grandiosen Firma nun bei uns in der Sammlung sind. Es handelt sich um die beiden Spiele The […]

Spende von Spielen ans Museum

Der heutige Post soll danke an Klaus Meller sagen, ein persönlichen Freund und Kollege aus dem B@L-Clan. Denn er hat in seiner Spieleschachtel gekramt und daraus viele tolle Boxen fürs Museum herausgezogen. Vor allem die Teile der Civilization Reihe sind interessant und auch Spore hatte ich bisher noch nie in meinen Händen. Vielen Dank daher […]

Neuzugang aus den USA – Wizardry 3-5

Die USA bietet vor allem Sammlern von Retrospielen einen reichhaltigen Markt wo es immer noch die Möglichkeit gibt auch für wenig Geld gute alte Spiele zu bekommen. Die Spiele der Serie Wizardry waren nicht der große Renner in Europa, aber in den USA wurden die Spiele gut verkauft. Deshalb sind die frühen Teile inzwischen auf […]

Happy Birthday – 40 Jahre Sinclair ZX81

Am 5. März 1981 erblickte der Sinclair ZX81 das Licht der Verkaufstresen, jedoch auch nicht wirklich, denn der Rechner war von Anfang an als Versandrechner zum selber zusammenbauen und für Anfänger gedacht. Der ZX81 war die Weiterentwicklung des ZX80 (der im Jänner 1980 veröffentlich wurde) und er war für viele Menschen, vor allem in Groß […]

25 Jahre Taschenmonster

Am 27. Februar 1996 wurde in Japan das Spiel Poketto Monsutā (übersetzt Pocket Monsters) in den Versionen Midori und Aka (Grün und Rot) veröffentlich und legte den Grundstein für einen bis heute andauernden Siegeszug um die Welt. Der Release brachte sogar dem Nintendo Gameboy ein Comeback, der bereits im auslaufen war aber dessen Produktion aufgrund […]

Ishar Trilogie von Silmarils

Was wie der Name einer wunderschönen Blume klingt ist der Name eines Rollenspiel Serie des französischen Studios Silmarils die ab 1992 im jährlichen Abstand veröffentlich wurden. Leadplattform war damals der Amiga, das Spiel wurde aber auch für Atari ST und DOS umgesetzt. Bereits das Vorgängerspiel Crystals of Arborea hat gezeigt das die Jungs bei Silmarils […]

Flipper Träume im letzten Express

Der erste Teil der Digital Illusion Flipper Serie Pinball Dreams gehört immer noch zu meinen liebsten Flipperspielen auf allen Systemen. Besonders die Amiga Version wurde von mir über die Jahre zigmal gespielt und die beiden Flippertische Steel Wheel und Nightmare gehören zu meinen absoluten Lieblingen. Ich liebe die Soundeffekte und in meinen Spitzenzeiten konnte ich […]

Geplante Termine 2021

Da ich zu den unverbesserlichen Optimisten gehöre habe ich für das Jahr ein paar Veranstaltungen im Museum geplant. Mal sehen ob die Corona Situation schlussendlich die Durchführung erlaubt, aber hier mal ein kleiner Überblick über kommende Veranstaltungen bei uns im Museum. Hier sei vor allem unser diesjähriges Hauptevent angekündigt. Dieses soll von 19. – 20. […]

Strategieklassiker Neuzugänge

Drei neue Zugänge zur Sammlung darf ich vermelden und es handelt sich in diesem Fall um drei Echtzeitstrategie Klassiker. Vor allem die beiden Titel Warcraft II und III sind inzwischen Meilensteine der Echtzeitstratgie doch auch das Spiel Stronghold gehört meiner Meinung nach auch zu dieser Kaste der Meilensteine. Warcraft: Orcs & Humans ist eines der […]

Infocom Klassiker neu in der Sammlung

Die Textadventures der Firma Infocom gehören zu den Atmosphärisch besten Spielen im Bereich der Textadventures. Infocom nannte diese Spiele selber Interactive Fiction. Der Parser den diese Spiele zum Interpretieren der eingegebenen Sätze verwendet gehört bis heute zu einem der besten seiner Zunft. Neben den bekannten Zork Spielen gehören zwei der Textadventures zu den wohl bekanntesten […]

Pinball Illusions und Eye of the Beholder

Diese beiden Spiele gehören sind jetzt auch in der Sammlung. Bei ersterem handelt es sich um den 1995 erschienenen Nachfolger der von Digital Illusions programmierten Flipperreihe. Die beiden 1992 erschienenen Vorgänger Pinball Dreams und Pinball Fantasies zählen für mich immer noch zu den besten Flipperspielen auf Heimcomputern. Die Tische haben so klingende Namen wie Babewatch, […]

Das schlechteste Spiel der Welt?

Wer schon eine Führung bei uns im Museum absolviert hat, dem zeige ich normalerweise auch ein Spiel das oft als das Schlechteste Spiel der Welt genannt wird, nämlich E.T. für den Atari VCS 2600. Aber ich sage auch gleich dazu das es das sicher nicht ist. Endlich haben wir nun aber ein Spiel in der […]

We are Legend!

Die Spiele der Firma Legend Entertainment gehören, für mich, mit zu den wichtigsten Vertretern der Text und Grafikadventures und gehören in einem Atemzug mit den Spielen von Infocom genannt. Wobei dies ja wohl unter anderem daran liegt das die Firma 1989 von zwei ehemaligen Infocom Mitarbeitern, nämlich Bob Bates und Mike Verdu, gegründet wurde. Nach […]

Die sieben Hügel, nein Städte voll Gold.

Nein es handelt sich nicht um ein Spiel zum zweiten Teil der National Treasure Filmreihe mit Nicolas Cage sondern um ein Strategie Spiel von Danielle Bunten Berry aus dem Jahre 1984. Erschienen ist das Spiel über die Jahre für Atari 8-bit, Apple II, Commodore 64, Amiga, Macintosh und MS-DOS. Man startet im Auftrag der spanischen […]

Unmöglich schneller Ball.

Speedball, ein Sport für echte Kerle. Hier bleibt kein Auge trocken, und wenig Knochen ganz. Eine Art Handball, wo zwei Teams zu je 4 Personen gegeneinander antreten um eine kleine Stahlkugel in das Gegnerische Tor zu befördern. Wer die meisten Tore hat, gewinnt. Gespielt wird in einer Stahlgetäfelten Halle und es gibt eine Regel: Es […]

Der Ritter der Kokosnuss? Ach nein, des Schicksals.

„Seid gegrüsst, tapfere Recken!Ich bin Saradon, der Magier und ich benötige eure Hilfe. Ihr, die bereits Skara Brae von Mangar und seinen Schergen befreien konntet, seid genau die Richtigen für den Auftrag, den ich zu vergeben habe.“ Schlussendlich ist es so weit. Der zweite Teil der originalen Bard’s Tale Trilogy The Bard’s Tale II: The […]

Elitäre Ziele und springende Königssprosse

Der Weltraum, unendliche Weiten… Moment, falsches Universum. Wir wolen doch über Elite reden. Jenes Spiel das so viele da draußen so viele Stunden Freude, Frust und Spannung gebracht hat. Das Spiel das sich so schwer einordnen lies. Das Meisterwerk von David Braben und Ian Bell. Denn was diese beiden Herren aus den damaligen, sehr beschränkten […]

ZAUBEREI! Und ein wenig Gold.

Die sechs hier versammelten Spiele versprechen eine Spieldauer von mindestens 400 Stunden. Allen voran der komplette Zyklus der AD&D Forgotten Realms Spiele aus der Goldbox Reihe und die Teile 1,2 und 6 der berühmten Wizardry Reihe. Mögen die Kämpfe beginnen. Mit den Worten „Welcome to the World of Wizardry!“ begrüßt einem der erste Teil von […]

Lucasfilm Games – Der Anfang

1984 war es soweit. Die ersten beiden Spiele der Firma Lucasfilm Games wurde für den Atari 5200 veröffentlicht. Und getreu der Devise der jungen Firma, handelt es sich um keine Filmumestzung, sondern um zwei technisch damals außergewöhnliche neue Spiele. Die Rede ist von Ballblazer und Rescue on Fractalus. Das Spiel Ballblazer ist ein Sportspiel für […]

Keine rollenden, aber stehende Steine.

Der heilige Gral und Excalibur wurden Merlin vom Halunken Kormath gestohlen. Merlin verspricht demjenigen Abenteurer der diese beidne Artefakte aus Kormaths Verlies unt The Standing Stones eine große Belohnung. Als Ritter haben Sie sich entschieden dem Ruf des Zauberers zu folgen, ebeenso wie Lancelot, der allerdings nur selten ein Hilfe ist. Die Sagen von Merlin, Lancelot, […]

Mord! Und diesmal weder im Zug noch am Schiff!

Das Spiel Murder on the Zinderneuf ist eines von sechs Spielen die von Electronic Arts als erstes veröffentlicht wurden. Die weiteren spiele waren Archon, M.U.L.E., Pinball Construction Set, Hard Hat Mack und Worms?. Alles diese Spiele wurden in einem Speziellen, einer LP Verpackung empfundenen Box geliefert die auch heute noch aus den üblichen Boxen hervorsticht. […]

Spende ans Museum: Suspicious cargo

Ein herzliches Dankeschön an Michael Gasch aus Geretsried/Deutschland für die Spende eines, mir bis ddato unbekannten Textadventures von der bekannten Softwareschmiede Gremlins. Quasi aus dem Nichts tauchte das Paket auf und enthielt neben ein paar Naschereien (auch vielen Dank dafür) eben dieses Spiel das bisher unter meinem Radar geflogen ist. Das erst 1992 erschienene Spiel […]

Unbekannte Geschichten und ein strahlender Teich

Gleich drei Rollenspiele sind in die Sammlung gekommen und dann gleich drei Schwergewichte. Doch eines nach dem anderen, also Abenteurer, setzt Euch und lauscht den Geschichten von Helden und Monstern… Die ursprünglich Tales of the Unknown benannte Serie bekam ihren Namen vom ersten Teil der 1985 erschien: The Bards’s Tale. Es sollten noch weitere Teile […]

Gut Ding braucht Weile

Diese alte Faustregel gilt ebenso wie das Totgesagte länger leben und diese beiden Regeln gelten auch im Bereich der Computerspiele. Und so ist es nun nach einer langen Zeit endlich soweit das ich ein Spiel, das ich schon für Tot geglaubt habe, endlich im Modulschacht meines SEGA MegaDrives befindet. Es geht um den Brawler von […]

Das Zeitalter der großen Gilden

Viele kennen Guybrush Threepwood oder Zak McKracken aber Bobbin Threadbare, seines Zeichens ein Mitglied der sehr zurückgezogen lebenden Gilde der Weber, kennen leider nur wenige Leute. Dabei sollte dieser, durch Magie gezeugte 17 jährige Junge in einem Satz mit den beiden anderen genannt werden. Die Gilde der Weber lebt zurückgezogen auf einem kleinen Eiland mit […]

Neue Hardware und alte Computer

Noch im, für viele wohl eher nicht so positiv in Erinnerung bleibende, Jahr 2020 kommen zwei Hardwareteile ins Museum. Den Anfang mach eine neue Hardware für Ataris Raubkatze, die wie ich find zu Unrecht fast vergessene Konsole, den Jaguar. Der Marketingtechnisch 64 Bit getauften Konsole war leider kein sehr langes Leben beschert. Deshalb sind auch […]

Dr. Jones nehme ich an?

Indians Jones 3 und der letzte Kreuzzug war ein Film den ich die Ehre hatte das erste Mal im Kino zu sehen. Und bis heute finde ich das dieser Film ein absoluter Klassiker ist. Ebenso verhält es sich mit dem Point&Click Adventure von Lucasfilm Games. Das nachfolge Spiel von Zak McKracken brachte zahlreiche Verbesserungen wie […]

Weihnachts Neuzugang

Pünktlich zum Weihnachtsfest sind noch drei Neuzugänge eingegangen auf die ich mich schon lange gefreut habe. Schon lange vor dem Besuch von Michael Hengst wollte ich das Spiel Dungeon Master in der Sammlung haben und nun ist es soweit. Und wie es sich gehört in der Atari ST Version. Das Spiel selber ist immer noch […]

Nerdige Weihnachtsgrüsse

Wer keine Ahnung hat, was hier gemeint ist kann gerne zu uns kommen und es auf verschiedenen Originalen ausprobieren. Frohe Weihnachten!

Das KCM wünscht Allen frohe Weihnachten!
Wir haben wieder geöffnet.

So, das Kautzner-Computer-Museum kann wieder besucht werden. Also wer Lust hat einen Streifzug in die Vergangenheit der Computer zu machen, dabei viel interessantes und wissenswertes zu erfahren und auch noch Spaß am Spielen von Computerspielen mag, der sollte vorbeikommen. Wir sind nach Vereinbarung entweder per Telefon unter +43 2864 2846 oder Mail an kontakt@kcm.or.at erreichbar. […]

Einer für Vieles: Der MiSTer im KCM

Was macht man wenn man eigentlich keinen Platz hat aber trotzdem gerne Retrospiele spielt oder ein neues, altes System ausprobieren will? Oder wenn da System das man gerne haben würde, unerschwinglich Teuer oder nur sehr schwer erhältlich ist? Die Antwort lautet meistens Emulation. Inzwischen gibt es unzählige Möglichkeiten alte Systeme auf neuen zu emulieren da […]

Mein erstes IMSAI 8080 Programm – mit Video

Heureka. Mein erstes Programm das ich für den IMSAI geschrieben habe.

Neues Gerät: Der IMSAI 8080

Es ist mir wirklich ein besonderes Vergnügen Euch den IMSAI 8080 ab sofort im Kautzner-Computer-Museum präsentieren zu dürfen. Der IMSAI 8080 ist ein Klon des bekannten Altair 8800 und basiert auf dem Intel 8080 Prozessor der hier mit 2MHz läuft. Der Speicher beläuft sich auf sagenhafte 256 Bytes. Ja genau, Bytes! Der konnte allerdings über […]

Spende ans Museum: Amiga 1000

Ein herzliches Dankeschön geht an Herrn Hoffstetter aus Klosterneuburg bei Wien. Es spendete einen Amiga 1000 inkl. externem Diskettenlaufwerk und 1081 Monitor sowie den Original Disketten ans Museum. Der Amiga wurde vor 35 Jahren der Weltöffentlichkeit vorgestellt und war damals technisch allem anderen was man sich privat Leisten konnte um Welten voraus. Für die Präsentation […]

Spende ans Museum: VC20 und WANG PC

Eine weite Reise hat dieser VC20 hinter sich um zu uns ins Kautzner Computer Museum zu kommen. Gespendet wurde er von Winter Manfred wofür ich herzlich Danke sagen will. Ursprünglich in Rottenmann, dann in St. Valentin und schlussendlich in Kautzen. Per Mail kam die Anfrage ob ich an einem VC20 interessiert sei, Ich war, ist […]

Spende ans Museum: C128D und Zubehör

Vielen Dank an Markus Wagner der bei einem Besuch im Museum gleich Zuwachs für die Sammlung mitbrachte. Neben einem C128D und einem passenden Monitor kamen auch die zugehörigen Handbücher mit. Auch eine Norris Datasette war im Paket dabei. Dann gab es noch ein Gehäuse mit einem AMD 386SX Board und einer umschaltbaren tastatur für XT […]

Neuzugänge: Rollenspiele, Shooter und U-Boote

Auch einige weitere Neuzugänge in der Sammlung gibt es zu berichten. Da wäre zum Ersten das Spiel The Elder Scrolls IV: Oblivion mit dem Addon Shivering Isles welches ich gerade auf einer XBox 360 zum Gefühlt zehnten mal durchspiele, aber das Spiel ist einfach der Hammer. Wer erinnert sich nicht an das „Icecream! Icecream“ Geschrei […]

Spende ans Museum: C64 mit Floppy 1541

Vielen Dank an meinen Kollegen Pöppl Bernhard der mir seinen sehr schönen C64 im Brotkastengehäuse gespendet hat. Bisher war nur der C64C im flachen Gehäuse Teil der Sammlung, aber durch die Spende kam nun auch die klassische Brotkasten Form zu uns. Als erstes muss der C64 nun gereinigt werden, da die langen Jahre der Lagerung […]

Neuzugang: Freelancer

Ich habe nicht gewusst das es das wundervolle Weltraumaction Spiel freelance von Microsoft auch in einer Box version gab. Ich kannte nur die DVD Hüllen version. Umso mehr freut es mich das ich nun diese Version in der Sammlung willkommen heißen darf. Freelancer ist der Nachfolger von Starlancer und hat sich beim Erscheinen vor allem […]

Spende ans Museum: Sony PlayStation

Ein großes Dankeschön geht an Dr. Bonisch Annelise die dem Museum eine schön erhaltene Sony PlayStation mit speziellem Design gespendet hat. Neben dem Grundgerät und den passenden Verbindungs- und Stromkabeln waren zwei Controller, ein originaler und der DualStick Controller dabei. Eine Speicherkarte und auch drei Spiele waren im aket enthalten und bereichern nun die Sammlung […]

Spende ans Museum: POLO Microsystems – System 1

Ein kleiner Computer ist durch eine Spende von Test-Fuchs Erding bei uns im Museum eingetroffen. Hier mal ein reisen Dank an Leutner Martin der beim Zusammenräumen vor der Übersiedelung an mich und das Museum gedacht hat und das seltene Stück vor dem Container bewahrt hat. Aber um welches System geht es. Es geht um das […]

Amiga 2000 zu verkaufen

VERKAUFT! Hallo liebe Leute. Schweren Herzens trenne ich mich von meinem Commodore Amiga 2000. „WARUM NUR?“ werden sich jetzt manche frage, dies vor allem aus zwei wichtigen Gründen. 1.) Der Amiga 2000 war nicht so weit verbreitet wie der Amiga 500 und das Museum hat als Spende einen Amiga New Art geschenkt bekommen (siehe hier) […]

Kultspiel neu in der Sammlung

Bubble Bobble. Ein Kultspiel der 80er das wohl jeder schon mal gespielt hat oder zumidnest jeder davon gehört hat. Die Melodie ist ein absoluter Ohrwurm undwenn ich daran denke wie viele Stunden ich dieses Spiel damals mit Freunden am C64 gespielt habe. 100 Levels gibt es zu lösen indem man alle Gegner zuerst in eine […]

PayPal Spenden ans Museum

Hallo, weil ich schon gefragt wurde, ob es möglich ist per PayPal Spenden ans Museum zu schicken. Ja, das kann man machen. Dazu einfach auf die Seite paypal.me/AndreasZahrl gehen und dort einen beliebebigen Betrag eingeben. Ich freue mich über jeden Euro der so zusammen kommt.

Neue Rollenspiele in der Sammlung

Schon länger habe ich versucht die Box von Gothic fürs Museum zu bekommen und nun endlich ist es soweit. Mit Gothic ist die Serie von Gothic – Gothic 3 komplett. Mit Wheel of Thime freut es mich auch sehr das ich mein zweites Legend Entertainment Spiel in die Sammlung aufnehmen zu dürfen. Neben Eric the […]

Spende ans Museum

Mit viel Freude durften wir eine Spende von Herrn Siding Peter entgegennehmen. Es handelt sich um einen Zenith Z100. Dieses Gerät gehört zu nicht zu den MS-Dos Kompatiblen, kann aber MS-DOS ausführen. Aber es ist auch befähigt um CP/M auszuführen und dies wird dadurch erreicht das, wie im später erschienenen C128, durch Verwendung von zwei […]

Spende ans Museum

Am 23.09.2020 durfte ich eine Spende ans Museum aus Bisamberg abholen.Die Spende , für die ich mich vielmals bedanke, kam von Herrn Müller Rudolf aus Bisamberg. Er hatte im Kurier vom KCM gelesen und sich erinnert das da ja noch wo ein Amiga 500 und auch eine Nintendo Konsole bei im verstaubt. Und so hat […]

Michael Hengst zu Besuch im KCM.

Wie schon auf Facebook angedroh… ähm, angekündigt, hat Michael Hengst heute am 22.09.2020 unser kleines Computer Museum besucht. Er hat sich dafür einen herrlichen Tag ausgesucht und ist mit seinem motorisiertem Zweirad die schöne Strecke zu uns in den hohen, österreichischen, Norden gekommen. Sein Weg führte Ihn dabei auch durch ein weltbekanntes verschlafenes Städtchen: Hoffe […]

Dragon 64 – ElKos defekt

Wie bei jeder Führung gesagt, kommt es bei den Geräten immer wieder zu Ausfällen durch die alte Hardware. Auch den Dragon 64 hat es nun erwischt und zwei der 4 ElKos im hinteren teil des Computers sind defekt geworden. Man kann es klar an der Verfärbung der Seiten erkennen. Auch der elektrische Geruch und das […]

Flohmarkt in Heidenreichstein

Heute, am 12.09.2020 fand in Heidenreichstein einer der größten Flohmärkte des Waldviertels statt. „Das Fest der 1000 Ladenhüter“ ist dabei ein festes Ziel jedes Jahr für mich um dort das eine oder andere Schnäppchen zu machen. Dieses Jahr waren es die Spiele Gothic 3, The Elder Scrolls IV – Obivion und Two Worlds II. Die […]