Neuzugang: Athanor II für Amiga

Kategorien: Neue Software, Neuzugang

Aus Frankreich kommt nun auch der Port von Athanor II: The Legend of the Birdmen zu uns in die Sammlung. Zeit um ein wenig über das Spiel zu schreiben.

Adventures zählen zu meiner Liebsten Spielegattung, und der Amiga zu meinen Lieblingscomputern. Das trifft sich doch fein das nun auch endlich die, im Vergleich zum CPC, deutlich erweiterte Fassung für Amiga erschienen ist. Von der Geschichte her schließt sich das Spiel kurz nach dem ersten Teil an.

Der erste Teil war noch ein 8 Bit Textadventure

Nachdem Athanor – The Awakening den Protagonisten in ein Kloster schickte um dessen Geheimnisse zu lösen, schickt uns der zweite Teil jetzt eher auf einem Roadtrip durch die fünf Kontinente der Spielwelt. Ausgestattet wurdest Du dafür von der Bruderschaft unter anderem mit einem Schiff um diese auch zu ermöglichen.

Das Spiel selber spielt sich nun wie zum Beispiel Holiday Maker oder Stadt der Löwen, denn der Spieler betrachtet die Welt aus den Augen der Hauptfigur und hat verschiedene Möglichkeiten in den einzelnen Schauplätzen mit den Objekten und Figuren zu interagieren.

Das Spiel ist neben einer Download Version auch als Boxed Version erhältlich und diese ist nun auch bei uns in der Sammlung angekommen. Neben einem Handbuch und den Datenträgern liegen unter anderem auch zwei kryptische Hinweise und ein paar Goodies in der Box.

Besonders die zahlreichen Beilagen der Boxed Version erfreuen mich sehr und bedeuten mir als Sammler sehr viel. Genau diese Dinge machen den unterschied aus wenn man ein Spiel als Boxed Version kauft im Vergleich zu digitalen Downloads. Alleine schon das Auspacken ist schon ein Abenteuer.

Das Spiel erschient bereits für den Amstrad (Schneider) CPC und nun neben dem Amiga auch für den Atari ST. Jeder Adventure Spieler sollte es sich mal ansehen.

«
»

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.