Kleine Änderung der Ausstellung

Kategorien: Information

Hallo liebe Besucher.

Die letzten Wochen habe ich dazu genutzt die Ausstellung ein wenig umzubauen und so den Fokus der Exponate mehr zu den Computern zu lenken. Dazu wurden ein paar der Videospiel Konsolen abgebaut und einige der Computer haben ihre Plätze gewechselt. Die Computer sind nun nach Erscheinungszeit aufgebaut und es konnten vier neue Systeme zur Dauerausstellung dazukommen.

Der Umbau war schon länger geplant und so habe ich die Corona Pause dazu genutzt die Geräte neu zu arrangieren und die gesamte Zusammensetzung der Ausstellung zu überdenken.

Den Anfang macht der Atari 800XL. Da bisher keine Geräte der Atari 8-Bit Reihe in der Ausstellung waren, war es höchste Zeit diese Geräte auch aufzunehmen.

Als Zweites kommt der BBC Micro Model B an die Reihe. Das Gerät aus dem Vereinigten Königreich hatte großen Einfluss auf den gesamten Heimcomputer Bereich.

Einer meiner persönlichen Highlights ist ein Amiga 1000 der durch ein Amiga Paceiro erweitert wurde und nun endlich in unserer dauernden Ausstellung zu sehen ist.

Den Abschluss der Neuankömmlinge bildet ein Gerät das in unseren Breiten eher selten zu sehen ist. Ein Robotron KC-85/4 aus der DDR ist nun auch im Museum zu sehen und zu benutzen.

«
»

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.