Flipper Träume im letzten Express

Kategorien: Neuzugang

Der erste Teil der Digital Illusion Flipper Serie Pinball Dreams gehört immer noch zu meinen liebsten Flipperspielen auf allen Systemen. Besonders die Amiga Version wurde von mir über die Jahre zigmal gespielt und die beiden Flippertische Steel Wheel und Nightmare gehören zu meinen absoluten Lieblingen. Ich liebe die Soundeffekte und in meinen Spitzenzeiten konnte ich besonders in Steel Wheel sehr lange mit einer Kugel auskommen.

Auch die erst im Oktober 2019 veröffentlichte homebrew Version ist unglaublich und zeigt was im Amstrad/Schneider CPC wirklich steckt. Meine liebste Version ist und bleibt die Amiga Version mit dem butterweichen Scrolling, den wirklich tollen Musiken und Sounds und der ausgezeichneten Ballphysik. Und sind wir doch mmal ehrlich, eine Runde Flipper geht immer.

Im Gegensatz dazu kannte ich das 19987 erschienene Spiel The Last Express von Smoking Car Productions und herausgebracht von Broderbund / Interplay. Auf dieses Spiel wurde ich erst durch die Stay Forever Spielt Reihe aufmerksam, ebenso wie Bozuma. Es handelt sich um ein Adventure ähnlich dme Mord im Orientexpress für den die Programmierer durchaus einiges an Recherche in den berühmten Zug von Paris nach Instanbul gesteckt haben. Das Spiel ist recht günstig zu haben und wollte quasi in die Sammlung aufgenommen werden.

«
»

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.